Allgemeine Geschäftsbedingungen

Liebe Kunden von Pestalozzi bringt Bio,

wir bedanken uns herzlich für Ihr Interesse an unserem Lieferbetrieb Pestalozzi bringt Bio. Den nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie die Geschäftsgrundlage der Bestellungen entnehmen.

§ 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen


(1) „Pestalozzi bringt Bio“ ist Teil des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V., Pestalozzi-Kinderdorf 1, 78333 Stockach- Wahlwies (nachfolgend „Anbieter“ oder „Wir“). Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Anbieter und dem Kunden (nachfolgend „Kunde“ oder „Sie“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht überwiegend seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Wesentlicher Vertragsgegenstand

(1) Wesentlicher Gegenstand des zu schließenden Vertrags ist die einmalige oder regelmäßige („Schlemmer-Kisten“) Lieferung von verschiedenen Kisten mit Lebensmitteln an Kunden.

(2) Das Sortiment der Schlemmer-Kisten wechselt wöchentlich. Die Zusammenstellungen der Schlemmer-Kisten sind bis spätestens Freitag 18 Uhr für die Folgewoche in unserem Online- Shop festgelegt. Nichtsdestotrotz behalten wir uns vor, in besonderen Fällen (bspw. witterungsbedingter Missernte, mangelhafte Lieferqualitäten usw.) das Sortiment der geplanten Schlemmer-Kisten kurzfristig abzuändern.

(3) Wir sind stets bemüht, das Sortiment im Frischwarenbereich (Obst & Gemüse) den saisonalen Gegebenheiten anzupassen und in unserem Online-Shop primär heimische Ware anzubieten. Vorwiegend in unserer Heimat-Kiste kann es daher vorkommen, dass während der Wintermonate ein verknapptes Angebot an Obst- & Gemüsesorten vorliegt und bestimmte Waren wiederholt Bestandteil unserer Kisten sind. Auch werden in der Heimat-Kiste Obst- & Gemüsesorten zu finden sein, die heutzutage oftmals in Vergessenheit geraten sind (bspw. Pastinake, Wurzelpetersilie, Schwarzwurzel, Topinambur, Posteleien usw.). Für diese „exotischen“ Sorten bieten wir Ihnen Rezeptvorschläge auf unserer Website www.pestalozzi-bringt-bio.de an, damit Sie auch diese schmackhaft zubereiten können.

(4) Wir bemühen uns, nach Möglichkeit alle Lebensmittel in Bio-Qualität nach den Bestimmungen der EU-Öko-Verordnung 834/2007 und 889/2008 anzubieten. Waren, die nicht den Bestimmungen der EU-Öko-Verordnung 834/2007 und 889/2008 entsprechen, sind deutlich gekennzeichnet. Wir werden in diesem Zusammenhang kontrolliert und geprüft vom Kontrollverein Ökologischer Landbau e.V. (Kontrollnummer: DE-ÖKO-022).

(5) Beim Packen und Ausliefern der bestellten Waren achten wir streng darauf, die hohe Qualität der Lebensmittel aufrechtzuerhalten und dementsprechende Kühlketten durch Temperaturkontrollen einzuhalten. Die Frischwaren werden auf beschichtetem Papier in grünen Napfkisten transportiert und durch Abdeckhauben vor Verdunstung und Immission geschützt. Sämtliche Produkte, die gekühlt werden und bestimmte Temperaturgrenzen einhalten müssen (bspw. Milch, Käse, Wurst, Fleisch, Fisch usw.), werden von uns in geeigneten Isolierboxen ausgeliefert, die mit Kühl-Akkus ausgestattet sind.

Die Einhaltung der Kühlkette kann gefährdet sein, wenn Sie die bestellten Waren nicht persönlich entgegennehmen können. Daher bitten wir Sie in diesen Fällen, dem Fahrer Decken, Isolierboxen usw. bereitzustellen, damit die Frische und Qualität der Waren garantiert werden kann. In den Sommermonaten sind die Waren insbesondere vor Hitze und starkem Sonneneinfluss zu schützen. In den Wintermonaten müssen die Waren v.a. vor Frost und Regen geschützt werden. Hierbei haben sich Decken und Isolierboxen bewährt. In unserem Online-Shop können Sie passend zu den Napfkisten eine Isolierbox dazu bestellen.

§ 3 Vertragsschluss

(1) Bei der Bestellung über unser Online-System kann der Kunde aus dem Sortiment des Anbieters Produkte, insbesondere verschiedene „Schlemmer-Kisten“ auswählen und für diese über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren abgeben. Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Kunde wird beim Antrag auf die „AGB“ und Datenschutzbestimmungen hingewiesen.

(2) Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und gilt als Auftragsbestätigung. Der Vertrag kommt somit durch die Abgabe der Bestellung zustande. Der Vertragstext wird unter Wahrung des Datenschutzes gespeichert.

(3) Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

§ 4 Änderung des Vertragsinhalts während des laufenden Vertragsverhältnisses

(1) Ihre jeweiligen Bestellungen können Sie bequem über den Online-Shop, per Fax, Mail oder Telefon bei uns einreichen. Auch Änderungen in den Bestellungen können Sie problemlos über diese Kanäle vornehmen. Die Bestellungen müssen zur fristgerechten Bearbeitung 45 Stunden vor Auslieferung bei uns eingegangen sein. Der Beispieltabelle können Sie zu den jeweiligen Liefertagen die passenden Bestellfristen entnehmen.

Liefertag            Mittwoch             Freitag
Bestellfrist            Montag             Mittwoch
Uhrzeit            10 Uhr             10 Uhr

Vor Liefertagen, die auf Feiertage fallen, kann sich die vorgenannte Bestellfrist angemessen verlängern. Über etwaige Änderungen der Bestellfristen werden Sie von uns selbstverständlich frühzeitig informiert.

(2) Gerne dürfen Sie uns für etwaige Fragen, Bestellaufgaben oder -änderungen telefonisch kontaktieren. Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel Montag von 8 – 18 Uhr und Dienstag bis Freitag von 8 – 14 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten dürfen Sie uns gerne Nachrichten auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Weiterhin können Sie per Mail oder Fax Kontakt mit uns aufnehmen. Bitte geben Sie bei jeder Kontaktaufnahme (per Anrufbeantworter, Mail oder Fax) immer Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer und Kundennummer an.

(3) Sie können problemlos Lieferpausen einrichten, während Ihres Urlaubes die Lieferung pausieren oder Lieferungen stornieren. Bitte teilen Sie uns per Online-Shop, Anruf, Mail oder Fax entsprechend der Bestellfristen frühzeitig mit – bis 10 Uhr, 45 Stunden vor Liefertag – wenn Sie keine Ware von uns erhalten möchten. Ihre Lieferungen werden dann für den angegebenen Zeitraum ausgesetzt. Für verspätete Bestellstornierungen behalten wir uns vor, Ihnen für den Mehraufwand eine Stornopauschale von 5,- € zu berechnen.

§ 5 Liefertermin, Lieferrhythmus, Abstellort, Lieferbeschränkungen

(1) Je nach Liefergebiet werden Sie einem bestimmten Liefertag zugeordnet. Dies ist – außer an Feiertagen – immer der gleiche Wochentag. Außerdem versuchen wir, bei der Auslieferung immer die gleiche Tageszeit einzuhalten. Unvorhersehbare Umstände, wie ungünstige Witterungseinflüsse, organisatorische Umstellungen oder sonstige Probleme, können jedoch zu abweichenden Lieferzeiten führen.

(2) Den Lieferrhythmus Ihrer Bestellungen können Sie individuell festlegen. Neben einmaligen Bestellungen können Sie unsere Kistenangebote auch wöchentlich, 14-tägig, monatlich oder in anderen Zeitrhythmen beziehen. Zusätzlich zu den Kistenangeboten können Sie auch alle weiteren Waren des Sortiments von uns in unterschiedlichen Lieferrhythmen bestellen (bspw. Brot, Eier, Milch usw.). Es gilt ein Mindestbestellwert von 12,00 € pro Bestellung.

(3) Gerne übergeben wir Ihnen persönlich Ihre Kiste an Ihrer Haustüre oder an Ihrem Arbeitsplatz. Es ist aber nicht Voraussetzung, dass Sie während der Lieferzeiten zu Hause sind und Ihre Kiste persönlich entgegennehmen. Wir freuen uns, mit Ihnen einen geeigneten Abstellort zu vereinbaren. Es ist darauf zu achten, dass der Abstellort vor Witterungseinflüssen geschützt ist. Während der Sommerzeit empfehlen wir Ihnen, einen schattigen Ort zu wählen und im Winter die Waren vor Frost zu schützen (bspw. Garage, Schuppen, Haus usw.). Außerdem empfehlen wir Ihnen, am Abstellort eine Decke oder Isolierbox bereitzustellen, um die Witterungseinflüsse zu minimieren.

(4) Es bestehen die folgenden Lieferbeschränkungen: Unser Liefergebiet beschränkt sich derzeit auf Standorte mit folgenden Postleitzahlen 78224, 78234, 78239, 78244, 78247, 78250, 78253, 78256, 78259, 78262, 78267, 78269, 78315, 78333, 78337, 78343, 78345, 78351, 78354, 78355, 78357, 78359. 78462, 78464, 78465, 78467, 78476, 78479, 88634, 88662, 88696.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Anbieters.

§ 7 Preise, Lieferkosten, Mindestbestellwert

(1) Alle angegebene Preise sind unverbindliche Verkaufspreise und werden inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer angegeben. Saisonale Preisschwankungen im Obst- und Gemüsesortiment sind jederzeit möglich. Weiterhin können Lieferengpässe oder Änderungen in der Qualität und Herkunft der Waren die Preise verändern. Daher werden die verbindlichenPreise für die jeweilige Folgewoche jeweils freitags bis 18 Uhr festgelegt und im Online-Shop veröffentlicht. Soweit Sie mit dem jeweils verbindlichen Preis nicht einverstanden sind, können Sie bis 45 Stunden vor Ihrem Liefertermin jederzeit eine Lieferung abbestellen (vgl. § 4 Abs. 1 dieser AGB).

(2) Bei Waren, die nach Kilogramm abgerechnet werden, ergeben sich die genauen Lieferpreise erst nach dem Abwiegen der Produkte, sodass die tatsächlich berechneten Preise von den bei der Bestellung einsehbaren Preisen abweichen können. Jeder Lieferung ist ein detaillierter Lieferschein mit genauen Gewichts- & Preisangaben beigefügt.

(3) Der jeweilige Gesamtpreis jeder Lieferung richtet sich daher nach dem Inhalt der jeweiligen Bestellung und den für die jeweilige Woche verbindlich festgelegten Einzelpreisen für die Waren.

(4) Für jede Anlieferung berechnen wir eine Lieferpauschale von 2,80 €. Für Kunden, deren auftragsgemäßer Lieferort im Gemeindegebiet Stockach-Wahlwies liegt, entfällt diese Liefergebühr. Die Liefergebühr entfällt ebenfalls, wenn mindestens drei Kunden zusammen eine gemeinsame Lieferadresse angeben.

(5) Der Mindestbestellwert für jede Lieferung beträgt 12,00 €.

(6) Der Kunde hat im Falle eines Widerrufs die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 8 Pfandsystem

Ihre Bestellungen erhalten Sie in grünen Napfkisten oder Isoboxen. Für jede Lieferung wird Ihnen das Pfand der zugestellten Kisten separat berechnet bzw. mit dem Pfandaustausch verrechnet. Stellen Sie hierfür bitte am darauffolgenden Liefertermin, bevor der Fahrer kommt, Ihr Leergut am vereinbarten Abgabeort bereit. Die Rückgabe der Napfkisten bzw. Isoboxen wird vom Fahrer dokumentiert. Die grünen Napfkisten, in denen Frischwaren geliefert werden, werden pauschal mit 2,50 € Pfand berechnet. Gekühlte Produkte werden in Isoboxen ausgeliefert. Diese werden mit 5,- € Pfand berechnet. Im Falle einer Kündigung und nach Rückgabe aller ausstehenden Napfkisten und Isoboxen, erhalten Sie selbstverständlich das ausstehende Pfandguthaben von uns zurück.

§ 9 Zahlungsmodalitäten

(1) Sie können die Waren des Anbieters derzeit nur im Lastschriftverfahren bezahlen. Weitere Zahlungsformen wie Barzahlung, PayPal oder Kreditkartenzahlung sind momentan nicht möglich. Dies bedeutet, dass für die Auslieferung das Vorliegen einer gültigen Bankeinzugserlaubnis (SEPA-Lastschriftmandat) notwendig ist.

(2) Wir behalten uns vor, ab Bestellsummen von 300,- € oder bei Erstzustellungen nur gegen Vorauskasse zu liefern.

(3) Eine genaue Abrechnung erhalten Sie jeweils mit der Lieferung Ihrer Waren. Der Rechnungsbetrag wird wöchentlich im Einzugsverfahren von dem von Ihnen angegebenen Konto eingezogen. Insofern vereinbaren wir, dass die Frist für die SEPA-Lastschrift-Vorabinformation einen Tag beträgt, d.h. dass wir Sie mindestens einen Tag vor dem Einzug des Rechnungsbetrages über die Einziehung informieren werden (in der Regel gemeinsam mit der Rechnung).

(4) Sollte es beim Bankeinzug der offenen Rechnungsbeträge von Ihrem Konto zu einer Rücklastschrift kommen, so müssen wir Ihnen die Bankgebühr, die uns die Bank berechnet, in Rechnung stellen. Für die anfallenden Gebühren und Bearbeitungsaufwand berechnen wir Ihnen pauschal 8,- €. Haben wir einen Fehler gemacht, der zu Fehlbuchungen führt, übernehmen selbstverständlich wir die anfallenden Gebühren. Außerdem behalten wir uns vor, Kunden, die in Zahlungsverzug sind, für weitere Einkäufe zu sperren oder nur gegen Vorauskasse zu beliefern.

§ 10 Gewährleistung, Reklamationen

(1) Der Anbieter haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Der Gefahrübergang findet mit Übergabe der bestellten Ware oder der Abstellung am vereinbarten Abstellort i.S.v. § 5 Abs. 3 dieser AGB statt.

(2) Eine zusätzliche Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese separat und ausdrücklich vereinbart wird.

(3) Wir bemühen uns stets, Ihnen einwandfreie Ware in höchster Qualität anzubieten. Falls eine Lieferung nicht in einwandfreiem Zustand sein sollte, etwas fehlt oder falsch geliefert wurde, bitten wir Sie, uns dies schnellstmöglich mitzuteilen. Wir nehmen Ihre Reklamationen sehr ernst und werden umgehend zu Ihrer Zufriedenheit reagieren. Im Rahmen von Reklamationen anfallende Gutschriften werden mit der Folgelieferung verrechnet oder Ihrem Konto gutgeschrieben.

§ 11 Haftung

(1) Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

(2) Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

(3) Die Einschränkungen der Abs. 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

(4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 12 Laufzeit, Kündigung

Der Vertrag wird grundsätzlich unbefristet abgeschlossen. Sie können den Vertrag jedoch jederzeit und ohne dass ein Kündigungsgrund vorliegen muss, kündigen. Ihre Kündigung müssen Sie uns über den Online-Shop, per Anruf, Mail oder Fax spätestens 45 Stunden vor dem von Ihnen gewünschten letzten Liefertermin mitteilen. Falls die Möglichkeit besteht, Ihre letzte Lieferung in einer Einwegverpackung zuzustellen, bitten wir Sie darum, dem Fahrer bei Ihrer letzten Lieferung sämtliches Leergut (Pfandkisten) bereit zu stellen, damit der Fahrer dieses mitnehmen kann. Sollte am vereinbarten Abstellort bei der letzten Lieferung nicht sämtliches Leergut (Pfandkisten) bereitgestellt worden sein und hierdurch eine extra Anfahrt notwendig sein, müssen wir Ihnen eine zusätzliche Fahrtkostenpauschale von 2,80 € berechnen. Es steht Ihnen alternativ selbstverständlich frei, die Pfandkisten direkt bei uns abzugeben.

§ 13 Widerrufsbelehrung

(1) Verbraucher haben bei Abschluss eines Fernabsatzgeschäfts grundsätzlich ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das der Anbieter nach Maßgabe des gesetzlichen Musters nachfolgend informiert. Die Ausnahmen vom Widerrufsrecht sind in Absatz (2) geregelt. In Absatz (3) findet sich ein Muster-Widerrufsformular.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V.
Pestalozzi-Bringt-Bio
Pestalozzi-Kinderdorf 1
78333 Stockach-Wahlwies
Tel.: 07771 8003 330
Fax: 07771 8003 339
eMail: info@pestalozzi-bringt-bio.de

mittels einer eindeutigen Erklärung in Textform (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie haben die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(2) Ein Widerrufsrecht besteht nicht in den Fällen der §§ 312 Abs. 2, 312g Abs. 2 BGB, insbesondere besteht daher kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (§ 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB) und bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen in dem Bereich Lieferung von Speisen und Getränken (§ 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB).

(3) Über das Muster-Widerrufsformular informieren wir Sie nach der gesetzlichen Regelung wie folgt: Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V.
Pestalozzi bringt Bio
Pestalozzi-Kinderdorf 1
78333 Stockach-Wahlwies

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum:

(*) Unzutreffendes streichen

§ 14 Datenschutz

(1) Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt vertraulich und ausschließlich nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Der Zugriff auf unsere Internetseite und der Aufruf bestimmter, auf dieser Website hinterlegten Dateien, wird protokolliert. Für systembezogene Zwecke werden die Daten gespeichert. Gespeichert werden der Name der aufgerufenen Datei, Zeitpunkt des Datenabrufes, übertragene Datenmenge, Webbrowser, anfragende Domain und die Meldung, ob der Aufruf erfolgreich war. Weiterhin wird die IP-Adresse des anfragenden Rechners gespeichert. Personenbezogene Daten werden nur dann erfasst und gespeichert, wenn der Nutzer diese Daten freiwillig zur Verfügung stellt, etwa bei der Registrierung im Online-Shop, bei Abschluss eines Vertrages oder bei freiwilligen Anfragen für weiterführende Informationen.

(2) Auf unserer Website werden Cookies verwendet, die durch den Besuch unserer Website beim Nutzer zwischengespeichert werden. Die Cookies dienen dazu, dass der Rechner der Nutzer beim wiederholten Besuch unserer Website, diesen an die Website zurücksendet und somit unserem Server Informationen mitteilt, die bspw. die Führung im Online-Shop optimieren. Der Großteil auf dieser Website verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“, die nach der Sitzung des Nutzers automatisch gelöscht werden. Alle weiteren Cookies werden auf Ihrem Rechner erst dann gelöscht, wenn Sie dies veranlassen. Jeder Nutzer kann über seine Browsereinstellungen den Gebrauch von Cookies untersagen. Eine Deaktivierung der Cookies kann die Funktionsfähigkeiten auf dieser Website mindern. Cookies sind keine Viren oder schadhaften Programme, die negative Auswirkungen auf Ihren Rechner haben.

(3) Die Website www.pestalozzi-bringt-bio.de benutzt Google Analytics, eine Webanalyse-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in der Regel in den USA gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:Google Analytics deaktivieren

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(4) Der Anbieter der Seiten erhebt und sichert automatisch Daten in Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Dies sind keine personenbezogenen Daten. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird in diesem Zusammenhang nicht vorgenommen. Bei Vorliegen konkreter Anhaltspunkte, dass eine rechtswidrige Nutzung vorliegt, behält der Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V. sich vor, die Daten nachträglich zu prüfen.

    (5) Sie können auf unserer Website den von Pestalozzi bringt Bio angebotenen Newsletter beziehen. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Einverständnis, dass Sie mit dem Newsletterversand einverstanden sind. Über das Double-Opt-In Verfahren prüfen wir, dass Sie der Inhaber der E-Mail-Adresse sind. In diesem Zusammenhang werden keine weiteren Daten erhoben und wir geben diese auch nicht an Dritte weiter. Die Verwendung dieser Daten beschränkt sich lediglich auf den Versand der angeforderten Informationen. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit in schriftlicher Form über die im Impressum der Website angegebene Adresse, Mail, Brief oder Fax widerrufen.

    (6) Der Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V. widerspricht hiermit, dass die Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zu einer Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Werbematerialien führt. Der Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V. behält sich weiterhin vor, dass im Falle von unangeforderter Zusendung von Werbematerialien (bspw. Spam-Mails) rechtliche Schritte eingeleitet werden.

    (7) Jederzeit sind Sie dazu berechtigt, Auskunft über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Weiterhin sind Sie berechtigt, die personenbezogenen Daten berichtigen bzw. löschen zu lassen. In diesem Zusammenhang entstehen für Sie keine weiteren Kosten.

    (8) Die Seiten von www.pestalozzi-bringt-bio.de nutzen Plugins des sozialen Netzwerks Facebook. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unterhttp://de-de.facebook.com/policy.php.Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

    (9) Unsere Seiten sind eingebunden in die Funktionen des Dienstes Twitter. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settingsändern.

    (10) Wir nutzen auf unseren Seiten Funktionen von Google+. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

    Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

    (11) Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy

    Über die im Impressum der Website angegebene Adresse kann der Nutzer jederzeit schriftlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen


    § 15 Online-Streitbeilegung


    In der Europäischen Union gilt die Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten. Die Europäische Kommission stellt unter folgendem Link eine Online-Plattform zur Verfügung, auf der Online Streitschlichtungen möglich gemacht werden:
    https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?ev...

    § 16 Jugendschutzhinweis

    Alkoholische Getränke dürfen nur an volljährige Kunden (18 Jahre) verkauft und zugestellt werden. Mit Absendung der Bestellung versichert der Kunde, dass er volljährig ist und die Namens-, Alter- und Adressangaben korrekt sind. Weiterhin hat der Kunde dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder von ihm ermächtigte volljährige Personen die Lieferung entgegennehmen. Eine Altersprüfung behalten wir uns bei jeder Auslieferung vor. Weiterhin gelten die Bestimmungen für alkoholische Getränke des Jugendschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland.

    § 17 Schlussbestimmungen

    (1) Auf Verträge zwischen dem Anbieter und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl und zur Anwendbarkeit zwingender Vorschriften insbesondere des Staates, in dem der Kunde als Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt.

    (2) Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlichrechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter der Sitz des Anbieters.

    (3) Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften. Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam.