Datenschutzerklärung

(1) Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt vertraulich und ausschließlich nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Der Zugriff auf unsere Internetseite und der Aufruf bestimmter, auf dieser Website hinterlegten Dateien, wird protokolliert. Für systembezogene Zwecke werden die Daten gespeichert. Gespeichert werden der Name der aufgerufenen Datei, Zeitpunkt des Datenabrufes, übertragene Datenmenge, Webbrowser, anfragende Domain und die Meldung, ob der Aufruf erfolgreich war. Weiterhin wird die IP-Adresse des anfragenden Rechners gespeichert. Personenbezogene Daten werden nur dann erfasst und gespeichert, wenn der Nutzer diese Daten freiwillig zur Verfügung stellt, etwa bei der Registrierung im Online-Shop, bei Abschluss eines Vertrages oder bei freiwilligen Anfragen für weiterführende Informationen.

(2) Auf unserer Website werden Cookies verwendet, die durch den Besuch unserer Website beim Nutzer zwischengespeichert werden. Die Cookies dienen dazu, dass der Rechner der Nutzer beim wiederholten Besuch unserer Website, diesen an die Website zurücksendet und somit unserem Server Informationen mitteilt, die bspw. die Führung im Online-Shop optimieren. Der Großteil auf dieser Website verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“, die nach der Sitzung des Nutzers automatisch gelöscht werden. Alle weiteren Cookies werden auf Ihrem Rechner erst dann gelöscht, wenn Sie dies veranlassen. Jeder Nutzer kann über seine Browsereinstellungen den Gebrauch von Cookies untersagen. Eine Deaktivierung der Cookies kann die Funktionsfähigkeiten auf dieser Website mindern. Cookies sind keine Viren oder schadhaften Programme, die negative Auswirkungen auf Ihren Rechner haben.

(3) Die Website www.pestalozzi-bringt-bio.de benutzt Google Analytics, eine Webanalyse-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in der Regel in den USA gespeichert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass das Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:Google Analytics deaktivieren

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(4) Der Anbieter der Seiten erhebt und sichert automatisch Daten in Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Dies sind keine personenbezogenen Daten. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird in diesem Zusammenhang nicht vorgenommen. Bei Vorliegen konkreter Anhaltspunkte, dass eine rechtswidrige Nutzung vorliegt, behält der Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V. sich vor, die Daten nachträglich zu prüfen.

    (5) Sie können auf unserer Website den von Pestalozzi bringt Bio angebotenen Newsletter beziehen. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Einverständnis, dass Sie mit dem Newsletterversand einverstanden sind. Über das Double-Opt-In Verfahren prüfen wir, dass Sie der Inhaber der E-Mail-Adresse sind. In diesem Zusammenhang werden keine weiteren Daten erhoben und wir geben diese auch nicht an Dritte weiter. Die Verwendung dieser Daten beschränkt sich lediglich auf den Versand der angeforderten Informationen. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit in schriftlicher Form über die im Impressum der Website angegebene Adresse, Mail, Brief oder Fax widerrufen.

    (6) Der Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V. widerspricht hiermit, dass die Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zu einer Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Werbematerialien führt. Der Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V. behält sich weiterhin vor, dass im Falle von unangeforderter Zusendung von Werbematerialien (bspw. Spam-Mails) rechtliche Schritte eingeleitet werden.

    (7) Jederzeit sind Sie dazu berechtigt, Auskunft über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Weiterhin sind Sie berechtigt, die personenbezogenen Daten berichtigen bzw. löschen zu lassen. In diesem Zusammenhang entstehen für Sie keine weiteren Kosten.

    (8) Die Seiten von www.pestalozzi-bringt-bio.de nutzen Plugins des sozialen Netzwerks Facebook. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unterhttp://de-de.facebook.com/policy.php.Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

    (9) Unsere Seiten sind eingebunden in die Funktionen des Dienstes Twitter. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settingsändern.

    (10) Wir nutzen auf unseren Seiten Funktionen von Google+. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

    Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

    (11) Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy

    Über die im Impressum der Website angegebene Adresse kann der Nutzer jederzeit schriftlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten verlangen